News aus deiner Region

Ein Service von AZ/AN


Erkelenz-Hetzerath | 18.10.2017 13:43 Uhr
Der Geschichte Hohenbuschs wird seit Montag professionell auf den Grund gegangen. Bis Freitag untersucht ein Team des Archäologischen Instituts der Uni Köln den Boden rund um das alte Herrenhaus, das vermutlich einmal mittels eines Kreuzganges mit der Kapelle verbunden war, die nachweislich im heutigen Park stand und an die ein Metallkreuz erinnert.
Weiter lesen

Heinsberg | 17.10.2017 18:26 Uhr
Die Heinsberger CDU kommt nicht zur Ruhe. Seit Monaten jagt ein Unruheherd den nächsten. Auf Sekundarschulpleite, Grundschulschließungen, Freibadschließungen und Kunstrasenplatz-Debatte folgt der nächste unangenehme Akt des Trauerspiels. Manfred Fell, Vorsitzender des Planungs-, Umwelt- und Verkehrsausschusses, trat in der letzten Sitzung überraschend zurück. Und das nicht, ohne Kritik an der eigenen Fraktion zu üben.
Weiter lesen

| 17.10.2017 18:21 Uhr
Die Fraktion der CDU war also überrascht vom Rücktritt des Manfred Fell. So, so. Doch wie überraschend kann ein solcher Schritt wohl sein, wenn Fell schon vor über einem Jahr ein Gegenkandidat für das von ihm bekleidete Amt des stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden präsentiert und dieser dann auch noch gewählt wird?
Weiter lesen

Erkelenz | 17.10.2017 16:23 Uhr
Das „Aus“ wird auf zwei Zeilen gebündelt: „Am Sonntag, 12. November 2017, veranstaltet der 'Werkschor Glückauf' der Firma Wirth sein letztes großes Konzert“. Gottfried Reinartz verkündet damit als 2. Vorsitzender das Ende des Werkschores, der über ein Jahrhundert hinweg das kulturelle Leben in der Stadt Erkelenz ganz wesentlich mit geprägt hat.
Weiter lesen