News aus deiner Region

Ein Service von


| 21.02.2020 17:42 Uhr
Bei dem Versuch einen verunfallten Pkw-Fahrer an seiner Flucht zu hindern, ist eine Polizistin mehrfach vom Hund des 55-Jährigen gebissen worden. Erst mit der Hilfe von Kollegen habe man den alkoholisierten und „aggressiven“ Hundebesitzer festnehmen können, berichtete die Dürener Polizei über den Vorfall in Vettweiß.
Weiter lesen